Hauptinhalt

Baumessen verschoben? - Die Baumesse HAUS kommt dieses Jahr zu Ihnen!

03.03.2021, 13:55 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

/
                     
Baustelle Wohnhaus (© Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH)

Nach Verschiebung der Dresdner Baumesse HAUS auf 2022 bietet die Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH vom 05.03. – 07.03.2021 ein besonderes Online – Fachprogramm für Bauherren mit den sächsischen Kammern und weiteren Partnern an.

Einmal anmelden, 3 Tage folgen!
Anmeldung und Programm unter www.baumesse-haus-digital.de

Am Freitag (05.03., 13-16 Uhr) startet die Ingenieurkammer Sachsen mit dem Angebot »Gebäudetechnik in Pandemiezeiten – müssen wir umdenken?«, welches besonders Fachplaner sowie kommunale und gewerbliche Bauherren ansprechen wird.

Am Wochenende folgen Vorträge, die aus den alljährlichen Fachforen für private Bauherren der SAENA bzw. u.a. der Architektenkammer auf der Baumesse bekannt sind:

– Sonnabend (06.03., 10-16 Uhr) werden Bau-Themenbereiche vom Grundstück über gesetzliche Anforderungen und Fördermittel bis zum regionalen Baustoff behandelt und

– Sonntag (07.03., 10-16 Uhr) das energieeffiziente Bauen und Sanieren von der Bauhülle bis zur Heizung beleuchtet. Ergänzend wird der aktuelle Stand bei Bundesförderungen in diesem Bereich vorgestellt.

Hinweis für Branchenprofis: Bereits am Donnerstag (04.03., 16-18 Uhr) findet im Rahmen der HAUS der 12. Fachtag Baurecht der Handwerkskammer Dresden und des Sächsischen Baugewerbeverbandes statt

Die Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH ist das unabhängige Kompetenz- und Beratungszentrum zu den Themen erneuerbare Energien, zukunftsfähige Energieversorgung und Energieeffizienz. Gesellschafter sind der Freistaat Sachsen und die Sächsische Aufbaubank – Förderbank –.

Ansprechpartner:
Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH
Freia Frankenstein-Krug
Telefon: 0351 4910-3160
E-Mail: freia.frankenstein-krug@saena.de


Kontakt

Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH

Ansprechpartnerin Silke-Andrea Gerlach

Telefon: +49 351 4910 3164

Telefax: +49 351 4910 3155

E-Mail: info@saena.de

zurück zum Seitenanfang