Hauptinhalt

Einladung zum Pressetermin: Einem Moor (wieder) ganz nah sein

23.09.2020, 11:30 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Feierliche Eröffnung des erneuerten Moor-Lehrpfades »Stengelhaide« bei Kühnhaide

Sehr geehrte Pressevertreter,
sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes »MOOREVITAL 2018 – Fortgesetzter Moorschutz im Erzgebirge« wird der erneuerte Moor-Lehrpfad »Stengelhaide« zwischen den Ortschaften Reitzenhain und Kühnhaide festlich eingeweiht. Auf einem Rundweg von circa zwei Kilometer Länge können Besucher nun wieder das Moor als wertvolles Ökosystem und aktiven Klimaschützer auf etwa 760 Meter über dem Meeresspiegel entdecken.

Der Lehrpfad wurde vom Zweckverband Naturpark »Erzgebirge/Vogtland« mit Unterstützung des damaligen sächsischen Forstamtes Marienberg bereits im Jahr 2002 als Rundweg angelegt (Knüppeldamm). Der Bohlenweg führt die Besucher durch die Moorfläche und den ehemaligen Torfstich, wo sich revitalisierte Lebensräume mit typischer Moorvegetation ausbreiten. Jetzt erscheint der Lehrpfad in neuem Glanz. Das Projekt wird vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung gefördert.

Wir laden Sie herzlich ein zum Presse- und Fototermin

Feierliche Eröffnung des erneuerten Moor-Lehrpfades »Stengelhaide« bei Kühnhaide

am Samstag, den 26. September 2020, um 13:00 Uhr. Der Treffpunkt ist das Gelände der Firma Köhlerei und Holzwaren Bergelt GmbH in 09496 Marienberg OT Reitzenhain (Zufahrt von der B174) (Koordinaten: 50.5743397, 13.2174244).

Vor Ort stehen Ihnen fachkundige Ansprechpartner von Sachsenforst und der Projektpartner zu Fragen rund um den Themenbereich Moorschutz im Wald zur Verfügung.


Weiterführende Links

Kontakt

Staatsbetrieb Sachsenforst

Pressesprecher Renke Coordes

Telefon: +49 3501 542 166

Telefax: +49 3501 542 213

E-Mail: presse.sbs@smul.sachsen.de

Themen

zurück zum Seitenanfang