1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Fotodetails

Ausstellung zur Zwangsarbeit im Nationalsozialismus

Medientyp: Foto

Ministerpräsident Tillich besuchte am 1. Oktober 2014 auf der Prager Burg die Ausstellung zur Zwangsarbeit im Nationalsozialismus. Rikola-Gunnar Lüttgenau, Stellvertretender Direktor der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora sowie Kurator der Ausstellung (2.v.l.) informierte gemeinsam mit Tomáš Jelínek (rechts im Bild), Geschäftsführer des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds, über Entstehung, Konzeption und Inhalte der Ausstellung.

  • Organisation: Sächsische Staatskanzlei
  • Aufnahmedatum: 01.10.2014
  • Veröffentlichung: 01.10.2014
  • Größe: 4000x2617 Pixel
  • Fotograf: Eva Kořínková

Dieses Foto ist rechtefrei verwendbar.

Marginalspalte

Fotos suchen

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie eine erweiterte Suchfunktionalität und können auf das gesamte Archiv zugreifen.

Sie haben sich bereits registriert? Dann melden Sie sich einfach im Bereich »Mein Medienservice« an.

© Sächsische Staatskanzlei