Hauptinhalt

Verleihung des Sächsischen Museumspreises 2019

16.09.2019, 11:00 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Medieneinladung

Zum siebten Mal vergibt das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst den mit insgesamt 30.000 Euro dotierten Sächsischen Museumspreis. Alle zwei Jahre werden nichtstaatliche Museen für beispielhafte Leistungen in der Museumsarbeit und der Profilierung der sächsischen Museumslandschaft ausgezeichnet. Zugleich wird damit der unverzichtbare Beitrag der Museen zum kulturellen Leben in den Regionen gewürdigt. Vergeben werden ein Hauptpreis in Höhe von 20.000 Euro und zwei Spezialpreise in Höhe von jeweils 5.000 Euro. Mit dem Hauptpreis wird ein hervorragendes Gesamtprojekt bedacht. Die beiden Spezialpreise werden für einen herausragenden Einzelbereich in der Museumsarbeit vergeben.

Zur Verleihung des Museumspreises 2019 laden wir Sie herzlich ein.

Zeit: Montag, 23. September 2019, 17 Uhr
Ort: Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, Wigardstr. 17, 01097 Dresden, Großer Saal

Ablauf:
Grußwort: Dr. Eva-Maria Stange, Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst
Laudationen: Vertreter der Fachjury
Preisverleihung: Dr. Eva-Maria Stange

Anschließend: Empfang

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um eine Anmeldung unter presse@smwk.sachsen.de.

Hinweis: Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt erst während der Veranstaltung!


Kontakt

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Pressesprecher Andreas Friedrich

Telefon: +49 351 564 60200

Telefax: +49 351 564 60299

E-Mail: andreas.friedrich@smwk.sachsen.de

zurück zum Seitenanfang