1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

11.06.2019, 12:20 Uhr

Bundeswehr an Schulen

Presseeinladung

Was anderorts auf Kritik stößt, soll in Sachsen zur Regel werden: Offiziere der Bundeswehr kommen für Unterrichtsveranstaltungen an Schulen. Dazu werden Kultusminister Christian Piwarz und Oberst Klaus Finck, Kommandeur des Landeskommandos Sachsen, eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnen.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen zur

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung
für die Zusammenarbeit zwischen Schulen und Bundeswehr
am 14. Juni 2019, 9:20 Uhr,
Herder-Gymnasium Pirna,
Rudolf-Renner-Straße 41 c, 01796 Pirna

Ablauf:

9:20 Uhr Hospitanz im Unterricht des Jugendoffiziers Kapitänleutnant Andy Clemens (presseoffen)
10:00 Uhr Unterschrift der Kooperationsvereinbarung mit Pressegespräch

Marginalspalte

Medieninformationen suchen

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie eine erweiterte Suchfunktionalität und können auf das gesamte Archiv zugreifen.

Sie haben sich bereits registriert? Dann melden Sie sich einfach im Bereich »Mein Medienservice« an.

Informationen

Herausgeber
Sächsisches Staatsministerium für Kultus
Themen
Bildung, Schule
Kontakt
Pressesprecher Dirk Reelfs
Telefon +49 351 564 65100
Telefax +49 351 564 65019
 
Sie haben Fragen zu dieser Medieninformation?
Schreiben Sie mir eine Nachricht.

Diese Medieninformation im PDF-Format

Download

© Sächsische Staatskanzlei