Hauptinhalt

Weniger Verkehrstote in Sachsen im vergangenen Jahr

09.04.2017, 06:00 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Auf den sächsischen Straßen hat es im vergangenen Jahr deutlich weniger Verkehrstote gegeben. 162 Menschen kamen 2016 bei Verkehrsunfällen ums Leben. Ein Jahr zuvor waren es noch 192. Die Zahl der Unfälle insgesamt ist um ein Prozent auf 109.736 leicht gestiegen.

Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.


Kontakt

Sächsisches Staatsministerium des Innern

Pressesprecher Jan Meinel

Telefon: +49 351 564 30400

Telefax: +49 351 564 30409

E-Mail: presse@smi.sachsen.de

zurück zum Seitenanfang