Hauptinhalt

Staatsarchiv im Online-Verbund

24.09.2014, 08:00 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Ulbig: „Sachsens Geschichte jetzt bundesweit recherchierbar“

Das Sächsische Staatsarchiv gehört zum bundesweiten Online-Verbund „Archivportal-D“. Damit sind sächsische Bestandsübersichten nun Teil einer neuen Online-Plattform, in die bereits weitere Archive Deutschlands ihre Archivalien eingestellt haben.

Innenminister Markus Ulbig: „Sachsens Geschichte ist jetzt bundesweit recherchierbar. Die Online-Plattform erleichtert die Arbeit vieler Wissenschaftler und Bürger.“

Vom Sächsischen Staatsarchiv gibt es im „Archivportal-D“ derzeit Tonbandmitschnitte von Sitzungen des Bezirkstages Dresden aus den Jahren 1989/90 sowie Pläne und Akten des kurfürstlich-königlichen Oberhofmarschallamtes aus der Zeit zwischen 1550 und 1918 zu sehen. In den nächsten Wochen sollen alle benutzbaren Inhalte in das Portal eingestellt werden.

Das Sächsische Staatsarchiv verwahrt rund 110 Kilometer Urkunden, Amtsbücher, Akten, Karten, Tonbänder, Filme und elektronisches Archivgut aus fast 1100 Jahren sächsischer, deutscher und europäischer Geschichte. Die älteste Pergamenturkunde stammt aus dem Jahr 948. Mit mehr als 15.000 Nutzern und rund 10.000 schriftlichen Anfragen pro Jahr ist das Sächsische Staatsarchiv eines der beiden meistgenutzten Landesarchive in Deutschland. Seit dem 1. August gibt es rund 1,5 Millionen Datensätze zu rund 25.000 Metern Archivgut im Internet.

Hintergrundinformationen:

Das „Archivportal-D“ wurde beim 84. Deutschen Archivtag freigeschaltet, der noch bis Freitag in Magdeburg stattfindet. Das Onlineportal bietet die Möglichkeit, Archive nach Bundesländern, Archivsparten oder Anfangsbuchstaben zu finden sowie eine erweiterte und einfache Suche durchzuführen. Das Sächsische Staatsarchiv hat das Onlineportal unter Federführung des Landesarchivs Baden-Württemberg mitentwickelt. Gefördert wurde das Projekt durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Kontakt: Direktorin Dr. Andrea Wettmann, 0351 / 89219-710

Links:

Sächsisches Staatsarchiv: www.archiv.sachsen.de

Archivportal-D: www.archivportal-d.de

Projektbeschreibung Archivportal-D:
www.landesarchiv-bw.de/web/54267

Deutscher Archivtag: www.landesarchiv-bw.de/web/54267


Kontakt

Sächsisches Staatsministerium des Innern

Ansprechpartnerin Silvaine Reiche

Telefon: +49 351 564 30400

Telefax: +49 351 564 30409

E-Mail: presse@smi.sachsen.de

zurück zum Seitenanfang