1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

06.06.2014, 07:35 Uhr

LKA Sachsen bündelt Kräfte gegen Cybercrime

Startschuss für Cybercrime Competence Center Sachsen

Am 10. Juni 2014 stellt das Landeskriminalamt, in Anwesenheit von Herrn Landespolizeipräsidenten Rainer Kann, das neu gegründete Cybercrime Competence Center Sachsen (SN4C) der Öffentlichkeit vor.

Das Landeskriminalamt Sachsen lädt die Medienvertreter recht herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Dieser Termin ist besonders zur Bildberichterstattung geeignet.

Wann? Dienstag, 10. Juni 2014, von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo? Behördenareal, Neuländer Straße 60, 01129 Dresden, Konferenzraum

Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung der Medienvertreter bis Freitag, den 6. Juni 2014, 14:00 Uhr unter folgender E-Mail-Adresse: pressestelle.lka@polizei.sachsen.de oder telefonisch unter 0351/ 855 - 2010/2022.

Hintergrund: Im Internet haben sich Strukturen gebildet, die unter dem Deckmantel der Anonymität im Netz arbeitsteilig eine sogenannte „Underground Economy“ aufgebaut haben und äußerst erfolgreich betreiben.

Diese Strukturen aufzudecken und erfolgreich zu bekämpfen, ist das erklärte Ziel des SN4C. Mittel der Wahl ist hierbei ein integrativer Ansatz mit allen Spezialisten unter einem Dach, kurzen Kommunikationswegen, der Nutzung von Synergieeffekten, Analyseverbund und Auswertung sowie gezielte Beschaffung notwendiger Hard- und Software – das SN4C.

Marginalspalte

Medieninformationen suchen

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie eine erweiterte Suchfunktionalität und können auf das gesamte Archiv zugreifen.

Sie haben sich bereits registriert? Dann melden Sie sich einfach im Bereich »Mein Medienservice« an.

Informationen

Herausgeber
Landeskriminalamt Sachsen
Themen
Sicherheit & Inneres
Kontakt
Pressesprecher Tom Bernhardt
Telefon +49 351 855 2010
Telefax +49 351 855 2095
 
Sie haben Fragen zu dieser Medieninformation?
Schreiben Sie mir eine Nachricht.

Medienobjekte

  • Ico dokument Audio, Video, Dokumente (1)

Diese Medieninformation im PDF-Format

Download

© Sächsische Staatskanzlei