1. Medieninformation

18.03.2023, 12:15 Uhr — Erstveröffentlichung (aktuell)

Gegen Baum geprallt

Verantwortlich: René Krause

Gegen Baum geprallt

Kodersdorf, Kreisstraße 8434
17.03.2023, 15:30 Uhr

Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 27-Jähriger auf der Straße zwischen Kodersdorf Bahnhof und Kodersdorf mit seinem Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Er verletzte sich dabei schwer. Am Fahrzeug entstand Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Landkreis Bautzen

Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda

____________________________________

Auto mutwillig zerkratzt

Bautzen, Fichtestraße
16.03.2023, 17:30 Uhr bis 17.03.2023, 07:45 Uhr

Unbekannte Vandalen hatten es in der Nacht auf einen Peugeot abgesehen. Sie zerkratzten auf der linken Seite beide Türen und den vorderen Kotflügel. Der Schaden wurde auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

Mazda gestohlen

Bautzen, Frederic-Joliot-Curie-Straße
16.03.2023, 15:00 Uhr bis 17.03.2023, 10:00 Uhr

Ein weißer Mazda CX5 war die Beute unbekannter Autodiebe in Bautzen. Sie stahlen das etwa acht Jahre alte Fahrzeug mit dem Kennzeichen BZ CC 958. Der Wert beträgt noch ca. 15.000 Euro. Nach dem Mazda wird nun international gefahndet.

Drogen sichergestellt

Räckelwitz, Ortsteil Schmeckwitz, Dorfstraße
17.03.2023, 17:00 Uhr

Polizisten vom Revier Kamenz wollten am frühen Freitagabend einen Radfahrer kontrollieren. Dieser trat aber in die Pedale und versuchte zu entkommen. Auf seiner Flucht warf der 23-Jährige ein Päckchen mit Marihuana weg. Der Radfahrer konnte gestellt werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

Führerschein weg

Kamenz, Ortsteil Schönbach, Dorfstraße
18.03.2023, 00:10 Uhr

Kurz nach Mitternacht stoppten Polizisten einen 34-jährigen Opel-Fahrer in Schönbach. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab bei dem jungen Mann einen Wert von 1,12 Promille. Der Führerschein wurde noch vor Ort einbehalten. Den Opel-Fahrer erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Diesel geklaut

Spreetal, Ortsteil Zerre, Südstraße
16.03.2023, 18:00 Uhr bis 17.03.2023, 09:20 Uhr

Unbekannte verschafften sich unberechtigt Zutritt zu einem Betriebsgelände und zapften aus einer Brechanlage ca. 600 Liter Diesel im Wert von ca. 1.000 Euro ab. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 Euro.

Landkreis Görlitz

Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser

________________________________________

Fußgängerin angefahren

Zittau, Karl-Liebknecht-Straße/Max-Müller-Straße
17.03.2023, 07:45 Uhr

Beim Überqueren der Karl-Liebknecht-Straße wurde eine 27-Jährige am Freitagmorgen von einem Opel erfasst und verletzt. Am Fahrzeug entstand Schaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Mopedfahrer verletzt

Kottmar, Ortsteil Obercunnersdorf, Hintere Dorfstraße
17.03.2023, 16:50 Uhr

Ein 18-jähriger beabsichtigte am Freitag, mit seinem Citroen DS3 von der Strahwalder Straße auf die Straße an der Siedlung aufzufahren und missachtete dabei die Vorfahrt eines ebenfalls 18-jährigen Mopedfahrers. Der junge Mann auf der Simson wurde bei dem Zusammenstoß verletzt. Der Schaden wurde an beiden Fahrzeugen auf insgesamt ca. 10.000 Euro geschätzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Simson illegal getunt und auch nicht versichert war.

Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Boxberg, Bundesstraße 156
17.03.2023, 09:10 Uhr

Zu einem Unfall nach einem missglückten Überholmanöver kam es am Freitagvormittag zwischen Boxberg und Weißwasser. Ein 43-Jähriger war mit seinem Dacia in Richtung Weißwasser unterwegs und befand sich als zweites Fahrzeug in einer Kolonne hinter einem Lkw. Der Lkw wurde von dem vor ihm fahrenden, als auch von einem hinter dem Dacia befindlichen Pkw überholt. Der 43-Jährige folgte den beiden Fahrzeugen, erkannte den Gegenverkehr zu spät und wich auf den linken Randstreifen aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei beschädigte er einen Leitpfosten im Wert von ca. 50 Euro. Zur Aufklärung des genauen Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen, die sachkundige Angaben zu beteiligten Fahrzeugen und deren Fahrern machen können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03576-2620 im Polizeirevier Weißwasser oder auch jeder anderen Dienststelle zu melden.


Kontakt

Polizeidirektion Görlitz

Pressesprecherin Anja Leuschner
Telefon: +49 3581 468 2030
E-Mail: medien.pd-gr@polizei.sachsen.de
zurück zum Seitenanfang